Informationen Datenschutz CI Caribicinseln GmbH
leiste russian english

Informationen zum Datenschutz

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch die CI Caribicinseln GmbH informieren. Der Schutz der Privatsphäre und Ihrer persönlichen Daten haben bei uns und unseren Partnern einen hohen Stellenwert. Die Erhebungen und Verarbeitungen aller personenbezogenen Daten, die bei Ihrem Besuch auf unseren Webseiten vorgenommen werden, erfolgen nach den deutschen gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Unsere Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Wir haben keinen Einfluss darauf, daß deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Erhebung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten

Ihre persönlichen Daten, wie Name, Adresse, Postanschrift, Telefon-Nr., Email und Inhaltsangaben aus Kontakt- und Anfrageformularen werden von uns gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Sie werden von uns nur dann weiterhin gespeichert, wenn wir diese im Rahmen einer Reisebuchung von Ihnen erhalten. Wir erheben nur die persönliche Daten, die zur Abwicklung Ihrer Reise unbedingt notwendig sind. Ihre persönlichen Daten werden ausschließlich zum Zweck der Durchführung des Reiseauftrages verwendet.

Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte

Wir leiten Ihre persönlichen Daten ausschließlich im Rahmen der Zweckbestimmung zur Abwicklung der Reise an Dritte weiter. Unsere Mitarbeiter und Partner sind von uns zur Verschwiegenheit auf das Datengeheimnis verpflichtet.

Datensicherheit

CI Caribicinseln GmbH hat die notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen ergriffen, um die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff zu schützen.

Rechte des Nutzers

Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

Einsatz von Matomo

Auf dieser Website werden unter Einsatz der Webanalysedienst-Software Matomo (www.matomo.org), einem Dienst des Anbieters InnoCraft Ltd., 150 Willis St, 6011 Wellington, Neuseeland, ("Mataomo") auf Basis unseres berechtigten Interesses an der statistischen Analyse des Nutzerverhaltens zu Optimierungs- und Marketingzwecken gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO Daten gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können zum selben Zweck pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und ausgewertet werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen unter anderem die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die mit der Matomo-Technologie erhobenen Daten (einschließlich Ihrer pseudonymisierten IP-Adresse) werden auf unseren Servern verarbeitet. Die durch das Cookie erzeugten Informationen im pseudonymen Nutzerprofil werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Matomo keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Bitte beachten Sie, dass die vollständige Löschung Ihrer Cookies zur Folge hat, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.