Grenadinen Union Island Hotels | Grenadines Apartments | Karibik
leiste russian english

Union Island

Die kleine, lebhafte Insel erreicht man von Grenada, Carriacou und Barbados aus mit dem Flugzeug, aus Richtung St. Vincent auch mehrmals pro Woche mit der Fähre. Der Hauptort Clifton ist eine Hafenstadt, bunt und schon morgens voller Musik. Im Zentrum gibt es jede Menge kleine Restaurants, Cafés und Bars, von denen viele auch schon zum Frühstück einladen. Geschäfte aller Art, der Markt und das Informationsbüro der Tourismusbehörde sind vor allem für die vielen Segler, die hier gern anlegen, eine gute Adresse. Die anderen Orte der Insel sind eher beschaulich. Union Island ist sehr bergig, es gibt faszinierende Ausblicke. Versteckte, romantische, bisweilen schwer erreichbare Strände laden zum Verweilen ein. An der Catham Bay, die man über eine steile und eigentlich nicht befahrbare Straße oder über das Meer erreicht, gibt es ein gutes Restaurant. Das größte Highlight ist die Nähe der Insel zu den Tobago Cays, die man während eines Tagesausflugs mit einer Jacht erleben kann. Schnorchelausrüstung, Mittagessen und Getränke gibt es an Bord. Wer gern auf eigene Faust unterwegs ist, kann sich auch von einem Wassertaxi bringen und wieder abholen lassen.


Hotels und Gästehäuser


grenadinen union island hotel kings landing grenadinen union island hotel the islanders inn

Kings Landing

The Islanders Inn

In Clifton Harbour, wenige Minuten Fußweg vom Zentrum entfernt, direkt am Meer gelegen.

An der Nordküste mit Blick auf das Meer und die Nachbarinseln, an einer Bucht gelegen.