Anguilla Tipps | Anreise Klima | Antillen Karibische Inseln
leiste russian english

Tipps und Infos

Hauptstadt

The Valley

Lage

In der östlichen Karibik, circa 7 km von St. Maarten entfernt gelegen. Die Insel ist die nördlichste der Leeward Inseln.

Fläche

90 km²; 25,7 km lang und knapp 5 km breit an der breitesten Stelle.

Bevölkerung

knapp 15.000 Einwohner

Sprache

Die Amtssprache ist Englisch.

Klima

Auf Anguilla ist immer Sommer. Die Insel ist sehr trocken, ein ständig wehender Passatwind macht die Hitze gut verträglich. Im September und Oktober ist Regenzeit. Die durchschnittliche Lufttemperatur liegt bei 27°C, die Wassertemperatur bewegt sich zwischen 21 und 27°C.

Einreisebestimmungen

Als Tourist kann man für drei Monate einreisen, ein Visum ist nicht nötig. Notwendig sind ein sechs Monate über den Aufenthalt hinaus gültiger Reisepass, ein Rück- oder Weitereiseticket und die für den Aufenthalt notwendigen Geldmittel. Bei der Ausreise ist eine Ausreisesteuer in Höhe von derzeit 20,- USD fällig.

Devisen/Währung

Die Währung auf Anguilla ist der East Caribbean Dollar (ECD). Rund 2,7 ECD entsprechen einem US-Dollar. US-Dollar, Kreditkarten und Reiseschecks werden akzeptiert. Geldautomaten gibt es, sie können jedoch an Wochenenden und Feiertagen auch mal leer sein. Die größeren Hotels tauschen Geld, allerdings zu einem schlechteren Kurs.

Medizinische Versorgung

Für die Einreise nach Anguilla sind keine bestimmten Impfungen vorgeschrieben, jedoch sollten die grundsätzlichen Impfungen wie Tetanus, Diphtherie, Polio und Hepatitis A und B hinsichtlich einer notwendigen Auffrischung überprüft werden. Eine Gelbfieberimpfung ist erforderlich, wenn man von einem Infektionsgebiet einreist. Wichtig sind ein Sonnenschutzmittel mit hohem Lichtschutzfaktor und ein wirkungsvolles Insektenschutzmittel. Für eine eventuell notwendig werdende medizinischen Versorgung, die anders ist als in Europa, sollte unbedingt vor Reiseantritt eine Auslandsreise-Krankenversicherung abgeschlossen werden, die einen Rücktransport im Notfall mit einschließt. Behandlungen müssen im Voraus bezahlt werden.

Strom

Die Spannung des Netzes beträgt 110 Volt. Adapter für amerikanische Stecker sind notwendig.

Trinkwasser

Das Wasser auf Anguilla hat Trinkwasserqualität. Es ist auf Grund der Trockenheit ein kostbares Gut.

Bekleidung

Auf Anguilla wird an öffentlichen Orten legere aber geschmackvolle Kleidung erwartet.

Preise & Trinkgelder

Verkehr

Auf Anguilla herrscht Linksverkehr. Die Straßen sind in einem guten Zustand. Neben Mietwagen werden auch Roller und Fahrräder vermietet.